Lernziele Snowboard
 

 

Klasse 1

Ziel: Einstieg in die Snowboardwelt und Vermittlung der elementaren Snowboardkenntnisse.

  • Sicherheitsvorschriften

  • Brettgewöhnung und Snowboard kennenlernen

  • Schräg rutschen, vorwärts Traversen rutschen

  • Rutschen, anhalten und stoppen

  • Liftfahrten (erwerben)

  • Richtungsänderungen (Grundschwung)

Klasse 2

Ziel: Anwendung der elementaren Basic-Kenntnisse und funktionelles Snowboardfahren auf blauer Piste.

  • Sicherheitsvorschriften im Gebiet

  • Geschicklichkeit

  • Gesteuerte Schwungformen gerutscht

  • Basic Fakie (erwerben)

  • Basic Schwünge mit Belastung und Entlastung

  • Freestylebasics (erwerben), Walzer, weehlen, Sprung

Klasse 3

Ziel: Einführung der angepassten Schwung- und Freestyleformen und sicheres Snowboardfahren auf roter Piste.

  • Geschicklichkeit, Steigerung

  • Schwünge mit Streck- und Beugevarianten

  • Fakie (anwenden)

  • Carvingschwünge (erwerben)

  • Freestyleformen (erwerben), Slides, Ollie

  • Einführung Park Basics

Klasse 4

Ziel: Anwendung der gesamten Basic Technik, erste Pistentricks und Fahren auf roter Piste und schwarzer Piste.

  • Geschicklichkeit, Anwendung

  • Dynamische Schwungformen

  • Fakie (anwenden), Steigerung

  • Freestyleformen (anwenden), Slides, Ollie

  • 180er auf Piste, Nose- und Tailturn (erwerben)

  • Einführung Park

Klasse 5

Ziel: Allroundtechnik zur bewussten und funktionellen Kombination von Fahrformen und Freestyletricks. Fahren auf schwarzer Piste.

  • Geschicklichkeit - Gestaltung

  • Dynamische Fahrformen

  • Fakie, Switch (gestalten)

  • Hangbeherrschung

  • Kombination Freestyletricks (Slides, Posps, Turns, 180er)

  • Park (anwenden)

 

 
  Zurück zu Der Verein